Underwear Becomes an Accessory

I am starting another big theme here on Combicity: the Visible Underwear trend.

Lingerie items are increasingly becoming “display pieces” lately. Underwear is meant to be seen now! Once the biggest fashion faux-pas, exposed Lingerie is now becoming the biggest trend on the red carpets and Fashion weeks.

Visible Underwear trend

Lingerie as Accessory Ripped jeans

Wearing Underwear as Outerwear means displaying  thongs and bras as well as visible wearing of some Lingerie items like corsets. Underwear becomes an Accessory, an Adornment to an Ensemble you are wearing.

Exposed Lingerie trend

The “Underwear as Outerwear” trend has ceased to be performed by only celebrities, and is considered to be Mainstream style already.

Corsets, lace bras, slips, panties and camisoles play a definitely more public role and are becoming emphatically visible and… socially acceptable? I agree – this style is somewhat risky, isn’t it? So how do you wear it without looking dubious and “too sexy”?

In order to test this, I used a really outstanding piece of Lingerie: a lace Corset in a really cute pink color.

Visible Lingerie trend

My first tip is: work with contrasts. I would avoid showing Lingerie with a dress that is already very chic and sexy, for that will be too much and the general idea will not come to the effect.
Much rather, combine Lingerie with Sport style items like glam jogging pants or – the option I tested in this Blog post – with a pair of ripped jeans and a baseball cap!

Ripped Jeans trend

Mixing Streetwear with Lingerie definitely produces the desired effect to me: the exaggerated sexiness of Underwear is sort of neutralized through this combination. I completed this look with a classic blazer in a neutral tone.

Exposed Lingerie

I also though this combination would be working with tracking pants as well. I may need to test this, though!

So enjoy the beautiful summer time and stay tuned for some more “Underwear as Outerwear” ideas on Combicity this season!

De:

Ich starte ein weiteres großes Thema auf Combicity: der Visible-Underwear-Trend.

Dessous werden in letzter Zeit zunehmend zu “Display Pieces”. Unterwäsche soll jetzt gesehen werden! Einst der größte Mode-Fauxpas, ist exponierte Lingerie nun der größte Trend auf den roten Teppichen und Fashion Weeks.

Exposed Lingerie

Das Tragen von Unterwäsche als Oberbekleidung bedeutet das Zeigen von Tangas und Büstenhaltern sowie das sichtbare Tragen von Dessousartikeln wie Korsetts. Unterwäsche wird somit  zum Accessoire, zum Schmuck eines Ensembles, das eine Frau trägt.

Exposed Lingerie

Der Trend “Underwear as Outerwear” ist zur Zeit nicht mehr den Prominenten überlassen, sondern gilt bereits als Mainstream-Stil.

Visible Underwear

Korsetts, Spitzen-BHs, Slips, Höschen und Camisoles spielen eine eindeutig öffentliche Rolle und werden betont sichtbar und … gesellschaftsfähig? Ich gebe zu – dieser Stil ist etwas riskant, oder? Also, wie tragen Sie es, ohne zweifelhaft und “zu sexy” auszusehen?

Exposed Lingerie

Um dies zu testen, habe ich ein wirklich außergewöhnliches Stück Dessous benutzt: ein Spitzenkorsett in einer wirklich süßen rosa Farbe.

Mein erster Tipp lautet: arbeiten Sie mit Kontrasten! Ich würde es vermeiden, Lingerie mit einem Kleid zu zeigen, das ohnehin schon sehr schick und sexy ist, denn das wird zu viel und die allgemeine Idee wird nicht zur Geltung kommen.

Visible Underwear trend

Vielmehr, kombinieren Sie Lingerie mit Sport-Artikeln wie Glam-Jogginghose oder – die Option, die ich in diesem Blogpost getestet habe – mit einer zerrissenen Jeans und einer Baseballkappe!

Wearable Underwear

Mixing Streetwear mit Lingerie bringt für mich definitiv den gewünschten Effekt: Die übertriebene Sexualität von Underwear wird durch diese Kombination irgendwie neutralisiert.

Visible Underwear trend

Ich habe diesen Look mit einem klassischen Blazer in einem neutralen Farbton vervollständigt.
Ich glaube, diese Kombination würde mit Trackinghosen auch gut funktionieren. Ich muss das vielleicht mal testen!

Genießen Sie die schöne Sommerzeit und bleiben Sie dran für weitere Ideen von “Underwear as Outerwear” auf Combicity Blog in dieser Saison!

 

2 Comments

Leave a Reply