Leg Warming Part I

[enthält markenanzeigen/advertisement] Leg Warmers are really back in fashion!

This became official to me as I watched the Chanel’s annual Metiers d’Art show, which this time took place in Hamburg, the birthplace of Karl Lagerfeld and also the city where I live.

The thing that captured my attention was the return of Leg Warmers, worn at this show alongside the iconic brand’s trademark tweed suits and cardigans.

Leg warmers

As you all know, Leg Warmers were very fashionable in the 80’s. History has a tendency to repeat itself, and Leg Warmers are no exception. Thanks to this new Chanel-supported trend, we can all keep our legs warm and look chic and trendy!

How can you style this practical Accessory? There are so many options:

Leg Warmers can be worn with tights/leggings  or over skinny jeans, as well. Another possibility is to wear them inside the boots, peeking above. For this option, calf-high boots can be used along with knee-high boots and even overknees. The colors do not have to match exactly; sometimes, a different tone will accentuate the boot advantageously.

Alternatively, you can wear them on top of the boots. It is really a matter of taste if you prefer wearing Leg Warmers inside or outside of the boots.

There are short as well as extra long Leg Warmers on the market now. I think you should choose the length in accordance with the style you have in mind. But I personally must confess, I own Leg Warmers in every length!

Just one more consideration: a very interesting option can be achieved wearing Leg Warmers with sandals. This creates something like summer boots, warming the leg while providing enough air to the foot – totally urban!

While I usually stick to neutral colors like beiges, greys, browns and creams, I chose red Leg Warmers for the look I am presenting today – just to test the limits of this trend and maybe, to create a focal point in the usual November inconspicuousness. My idea was to create an outfit where the eye would go straight to your legs – why not?

Did this get you thinking: maybe I need a pair of Leg Warmers for the coming winter? Here are some suggestions for you*:

 

Or else, just shop the whole look I am presenting in this Article**:

 

De:

Beinlinge sind wirklich wieder in Mode!

Dies wurde für mich offiziell, als ich die jährliche Metiers d’Art Show von Chanel sah, die diesmal in Hamburg, dem Geburtsort von Karl Lagerfeld, und der Stadt, in der ich wohne, stattfand.

Was mich vor allem auffiel war die Rückkehr der Beinlinge, die auf dieser Show neben den legendären Tweedanzügen und Cardigans der legendären Marke getragen wurden.

Wie Sie alle wissen, waren Beinlinge in den 80er Jahren sehr in Mode. Die Geschichte neigt dazu, sich zu wiederholen, und Beinlinge sind keine Ausnahme. Dank dieses neuen von Chanel unterstützten Trends können wir alle unsere Beine warm halten und dabei schick und trendy aussehen!

Wie können Sie dieses praktische Accessoire gestalten? Es gibt so viele Möglichkeiten:

Sie können sie mit flachen Schuhen oder auch mit Pumps tragen. Letzteres erfordert etwas mehr Selbstbewusstsein, aber es ist durchaus akzeptabel und sogar gut, die übermäßige Sexiness von High Heels herunterzuspielen. Beinlinge können am Bein ein wenig gebündelt getragen werden.

Beinlinge können auch mit Strumpfhosen/Leggings oder über Röhrenjeans getragen werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, sie in den Stiefeln zu tragen und oben ein wenig sichtbar zu machen. Für diese Option können wadenhohe Stiefel und auch kniehohe Stiefeln und sogar Overknees verwendet werden. Die Farben müssen nicht dabei genau übereinstimmen. Manchmal betont ein anderer Ton den Stiefel sogar vorteilhaft.

Alternativ können Sie sie auch über den Stiefeln tragen. Es ist wirklich eine Frage des Geschmacks, ob Sie es bevorzugen, Beinlinge innerhalb oder außerhalb der Stiefel zu tragen.

Es gibt jetzt sowohl kurze als auch extra lange Beinlinge auf dem Markt. Ich denke, Sie sollten die Länge entsprechend dem geplanten Styling wählen. Aber ich muss gestehen, ich besitze Beinlinge in jeder Länge!

Noch eine Überlegung: Eine sehr interessante Option kann durch Beinlinge mit Sandalen erreicht werden. So entstehen eine Art Sommerstiefel, die das Bein wärmen und dem Fuß genug Luft zuführen – absolut urbanistisch!

Haben Sie nach der Lesung dieses Artikes nachgedacht: Vielleicht brauche ich für den kommenden Winter ein Paar Beinlinge? Hier einige Vorschläge für Sie *:
Oder shoppen Sie einfach den gesamten Look, den ich in diesem Artikel präsentiere **:

 

* This article contains affiliate links. Please read our Privacy Policy for more information on affiliate links.
** Same or similar products.

3 Comments

Leave a Reply