Accessorizing A Little White Dress

[enthält markenanzeigen/advertisement] A Little White Dress (LWD) is the summer variant of a LBD. The cornerstone of any spring or summer outfit, this closet staple immediately makes you look chic and, at the same time, effortless. Especially the ruffle white dress is so ultrafeminine and trendy!

Why does a Little White Dress have such an appeal to us? To begin with, no color is fresher and crisper than white. So when you wear white, generally, it instantly creates a high-impact look, ideal for summer vacations and showing off your tan.  Furthermore, a little dress in a basic realization represents the basis for endless styling options. That’s why a LWD is so glorious!

So, LWDs are very versatile and allow endless options for Accessorizing and styling. Some of the classic examples are as follows:

LWD in ladylike-style: this option works best with beige/nude-colored shoes and Accessories. White shoes and Accessories are generally not recommended for pairing; however, I would not be so strict with general rules, anyway…

LWD in boho-style: you achieve this styling variant best with a fedora hat and sandals that can be higher (gladiator) sandals, for instance. This is sure to give you that boho flair. Further, you should opt for tunic-style white dresses for this styling. A low-hanging over-the-shoulder bag will perfectly complete the look.

LWD in tennis-style: gets instantly created with white sneakers and a tennis visor cap. Contrary to the first option (lady-like styling), you should certainly opt for all-white look here!

In this Article, I decided to explore one more LWD styling option: the one with mixed vibes, so to speak.

The idea is here to add some modern touch to the ultrafeminine dress by pairing it with edgy Accessories &shoes.

You can pair your LWD with a motorcycle-style leather jacket, chunky black combat boots, black leather Accessories with metallic accents that may look somewhat aggressive and create the extreme contrast to the angelic white.

In my outfit, I took a very basic ruffled cotton Little White Dress and accessorized it with black edgy summer boots with detachable gaiters and a black leather bag with metallic accents. It was fun mixing up my summer vibes in such a stylish way!

Some LWD* shopping options I found for you** – have a look!

 

And here are some Accessoires* that will enable you to interpret your LWD in a rocky, edgy fashion and look totally on trend!**

 

Do you also enjoy playing with contrasts in fashion? Just let me know in comments and see you soon on Combicity!

De:

Ein Little White Dress (LWD) ist die Sommervariante eines Kleinen Schwarzen (LBD). Dieses Basisstück bildet den Grundstein für jedes Frühjahrs- oder Sommeroutfit. In einem LWD sieht eine Frau sofort schick und gleichzeitig mühelos aus. Besonders das im Moment so angesagte Rüschenkleid ist so ultrafeminin und trendy!

Warum spricht uns denn ein Kleines Weißes Kleid so an?

Zunächst einmal ist keine Farbe frischer und knackiger als Weiß. Wenn Sie also im Allgemeinen Weiß tragen, entsteht sofort ein wirkungsvoller Look, der sich ideal für den Sommerurlaub eignet und Ihre Bräune zur Geltung bringt. Darüber hinaus bildet ein weisses Kleid in einer Grundausführung die Basis für endlose Gestaltungsmöglichkeiten. Deshalb ist ein LWD so herrlich!

LWDs sind also sehr vielseitig und bieten unzählige Optionen für Accessoires und das Styling. Einige der klassischen Beispiele sind wie folgt:

LWD im ladylike-Stil: diese Option funktioniert am besten mit beige-/nudefarbenen Schuhen und Accessoires. Weiße Schuhe und Accessoires werden für die Paarung im Allgemeinen nicht empfohlen. Allerdings würde ich die allgemeinen Regeln nicht immer sehr genau einhalten …

LWD im Boho-Style: Diese Stylingvariante erreichen Sie am besten mit einem Fedorahut und Sandalen, die zum Beispiel höhere (Gladiator-) Sandalen sein können. So ist es sicher, dass Sie das gewünschte Boho-Flair erzielen. Darüber hinaus sollten Sie sich für dieses Styling für weiße Tunika-Kleider entscheiden. Eine tief hängende Umhängetasche rundet den Look perfekt ab.

LWD im Tennisstil: Wird sofort mit weißen Turnschuhen und einer Tennisvisierkappe erstellt. Im Gegensatz zu der ersten Variante (lady-like Styling) sollten Sie sich hier auf jeden Fall für einen kompletten weißen Look entscheiden!

In diesem Artikel habe ich allerdings beschlossen, eine weitere LWD-Styling-Option zu untersuchen: die mit den „gemischten Vibes“.

Die Idee ist, dem ultrafemininen Kleid einen modernen Touch zu verleihen, indem es mit rockigen Accessoires und Schuhen kombiniert wird.

Sie können Ihr LWD mit einer Lederjacke im Motorradstil, klobigen schwarzen Kampfstiefeln und schwarzen Lederaccessoires mit metallischen Akzenten kombinieren, die etwas aggressiv wirken und den extremen Kontrast zum Engelweiß erzeugen.

In meinem Outfit nahm ich ein sehr einfaches, kleines weißes Baumwollkleid mit Rüschen und schmückte es mit schwarzen, kantigen Sommerstiefeln mit abnehmbaren Gamaschen und einer schwarzen Ledertasche mit Nieten. Es hat Spaß gemacht, meine Sommerstimmung auf so stilvolle Weise zu mischen!

Einige Einkaufsmöglichkeiten eines LWD * habe ich für Sie gefunden ** – schauen Sie doch mal rein!

Und hier sind einige Accessoires *, mit denen Sie Ihr LWD rockig und kantig interpretieren und absolut im Trend liegen können! **

Spielen Sie auch gerne mit Kontrasten in der Mode? Lassen Sie es mich einfach in den Kommentaren wissen und bis bald hier auf Combicity!

 

* This article contains affiliate links. Please read our Privacy Policy for more information on affiliate links.

** Same or similar products.

 

 

1 Comment

Leave a Reply