Accessorizing Your Bag Part II

[enthält markenanzeigen/advertisement]  My theme today, on the 8th of March, will be related to the most feminine theme ever – bags. I don’t know if I am the only one who feels like that, but I want to adorn every bag with a sweet bag charm. For me, a bag, even if it is an expensive piece, is incomplete without an Accessory!

I already wrote about different ways of Accessorizing a bag in Part I, presenting some ideas and tips like Accessorizing with chains and pom poms. By the ways, many more ideas on Bag Accessorizing including Accessorizing with scarves, are sure to be coming soon on Combicity – so stay tuned here, dear fashion-lovers!

Given my obsession with bag charms, I am always looking for new ideas and trends as far as Bag Accessories are concerned. One thing I literally love is adorning a bag with a teddy or generally, with a little fluffy toy. Too childish – some might say? Not at all.  Great designers have long glamorized this trend, sending their expensive signature bags along with funny toys down the runways.

So what’s new in this sector? Let’s see…

To begin with, I collected a couple of suggestions for you* – have fun shopping and adorning your favorite bags!**

 

My personal choice this year at the beginning of March fell on two sweet adornments, available at Fliotta (online shop at www.fliotta.com).

The first one is a bag charm in form of the sweet mouse face with shiny eyes. It is not a small Accessory – actually, I have never been a fan of small Accessories. A great complement to almost any neutral-colored medium- to big-sized shopper bag.

My further choice is an interesting option of adorning your bag, where you can match the color of the bag strap with the color of the charm, achieving a harmonic and well-composed ensemble consisting of three items: a bag, a detachable deco strap, a bag charm.

In this case, the aquamarine blue fox tail bag charm matched the adornment on the detachable deco bag strap (both available at Fliotta, online shop at www.fliotta.com). Suitable for this kind of tuning is nearly every basic bag in neutral color or black. Such basic bags get instantly glamorized by this kind of Accessorizing, significantly gaining optical value.

I personally find this tuning really very interesting as it gives you so many possibilities to express your creativity and – totally change your bag, creating the illusion of carrying a new trendy bag even if you are actually using the same old one.

What is your favorite ways of tuning bags? Don’t hesitate to tell about it and see you soon on Combicity for more accessorizing ideas!

De:

Mein Artikel heute, am 8. März, wird sich auf das femininste Thema aller Zeiten beziehen – nämlich, Taschen. Ich weiß nicht, ob ich die einzige bin, der es so geht, aber ich möchte jede Tasche mit einem süßen Taschenanhänger schmücken. Für mich ist eine Tasche, auch wenn es ein teures Stück ist, ohne Zubehör unvollständig!

Ich habe bereits in Teil I über verschiedene Arten des Accessorizierens einer Tasche berichtet und einige Ideen und Tipps wie Dekoration mit Ketten und Pompons vorgestellt. Übrigens, viele weitere Ideen zum Taschen-Accessorizieren, einschließlich Accessorizieren mit Tüchern, werden sicherlich bald auf Combicity erscheinen – also bleiben Sie dran, liebe Modebegeisterte!

Angesichts meiner Besessenheit mit Taschen-Anhängern bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen und Trends in Bezug auf Taschen-Accessoires. Ich liebe ganz besonders eine Tasche mit einem Teddy oder generell mit einem kleinen flauschigen Spielzeug. Zu kindisch – manche sagen vielleicht? Überhaupt nicht. Große Designer haben diesen Trend längst glamoriziert und ihre teuren Taschen zusammen mit lustigen Spielsachen auf die Laufstege geschickt.

Was ist denn neu in dieser Branche? Mal schauen…

Zu Beginn habe ich ein paar Vorschläge für Sie zusammengestellt * – viel Spaß beim Einkaufen und schmücken Ihre Lieblingstaschen! **

Meine persönliche Wahl in diesem Jahr Anfang März fiel jedoch auf zwei süße Verzierungen, die bei Fliotta erhältlich sind (Online-Shop unter www.fliotta.com).

Der erste ist ein Taschenanhänger in Form des süßen Mausgesichtes mit glänzenden Äuglein. Es ist kein kleines Zubehör – eigentlich war ich nie ein Fan von kleinen Accessoires. Eine großartige Ergänzung zu fast jeder neutralen, mittelgroßen und großen Shopper-Tasche.

Meine weitere Wahl ist eine interessante Option zum Verzieren Ihrer Tasche, bei der Sie die Farbe des Taschenriemens mit der Farbe des Charms kombinieren können, um ein harmonisches und gut komponiertes Ensemble zu schaffen, das aus drei Elementen besteht: einer Tasche, einem abnehmbaren Deko-Riemen, einem Taschenanhänger.

In diesem Fall passte der Aquamarin-Blue Fuxfell Anhänger der Verzierung des abnehmbaren Deko-Taschenriemens (beide bei Fliotta erhältlich, Online-Shop unter www.fliotta.com). Für diese Art der Dekoration eignet sich nahezu jede basic Tasche in neutraler Farbe oder in Schwarz. Solche einfachen Taschen werden durch diese Art des Accessorings sofort glamourös gemacht und gewinnen dadurch erheblich an optischem Wert.

Ich persönlich finde dieses Tuning sehr interessant, da es Ihnen so viele Möglichkeiten gibt, Ihre Kreativität auszudrücken und – Ihre Tasche völlig zu verändern, wodurch die Illusion entsteht, eine neue trendige Tasche zu tragen, selbst wenn Sie tatsächlich dieselbe alte verwenden.

Was ist Ihre Lieblingsmethode für das Tuning von Taschen? Zögern Sie nicht, darüber zu berichten und bis bald auf Combicity, um mehr Ideen für Accessoires zu erhalten!

* This article contains affiliate links. Please read our Privacy Policy for more information on affiliate links.

** Same or similar products.

 

 

Leave a Reply